Moskau - eine Stadt, die schon immer eine gewisse Faszination auf mich hatte. Politik hin oder her, Moskau ist immer eine Reise wert.
In Mailand gilt es, das Leben zu genießen. Passend dazu: drei unschlagbare Restauranttipps, eine Hotelempfehlung für Designliebhaber und alles, was man sonst noch wissen muss.

Nach Mailand fliegen und ein paar Tage an den Lago di Como reisen? Ja bitte, immer wieder. Alles was sehenswert und schön ist, findet ihr hier.
Tel Aviv und ich - es war Liebe auf den ersten Blick. Die facettenreiche Metropole bietet von kulturellen Schätzen, architektonischen Bauhausperlen, kilometerlangen Stränden und kulinarischen Besonderheiten wirklich alles. Ein Ausflug in die Stadt, die mich vollkommen eingelullt hat.

Nach Jerusalem und Tel Aviv ist Haifa die drittgrößte Stadt Israels. Ein Guide mit kleinen Kulturperlen und einer libanesischen Essensempfehlung.
Jerusalem gehört zu den ältesten Städten der Welt. Geschichte ist auf Schritt und Tritt zu spüren. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und To Do's gibt es hier.

Marrakesch gehört unumstritten zu den Highlights in Marokko. Nach Fès hatten wir hohe Erwartungen an die "Perle des Südens" - und wir wurden nicht enttäuscht.
Noch während wir uns für die Reise nach Marokko entschieden haben, plärrte ich voller Enthusiasmus, dass wir damit unbedingt einen Trip in die Wüste verbinden sollten. Gesagt, getan.

Die Stadt im Norden Marokkos vertrug sich zwar nicht mit unserer restliche Reiseroute, trotzdem wollten wir diesen Zwischenstopp auf gar keinen Fall missen. War die richtige Entscheidung.
Ait-Ben-Haddou ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes, wobei die Lehmbausiedlung an eine gigantische Sandburg erinnert.

Mehr anzeigen